Chefsessel – Kratzer

Schlagwörter

, ,

Vorrede: nach dem Chef(chen) kommt auch mal der Chef zum Zuge.

————

Die Armlehnen an meim´ Chefsessel ha´m Kratzer – huuhuuhuuh! :cry:

Guckt auf den Pfeil!

Guckt auf den Pfeil!

Warum? Wieso? Weshalb? Wir gucken uns das Bildchen an und achten auf den roten Pfeil. :idea:

Das Bild habe ich mir von Herrn Knobloch geliehen – ich darf das, weil ich ihn dazu mal generell & explizit per Mail befragt habe.

“Kannst du ruhig machen, meinen Namen nennen oder auch nicht.”

So war in etwa seine Antwort – ich schreibe das aber trotzdem jedes Mal extra hin, wenn ich mir etwas “ausleihe”.

———– sooo, nun zu den “kratzigen Kratzern an sich” —————

Auf dem Bild sieht man es genau: die Armlehne ist höher als der Schreibtisch. Bei mir ist es nicht der Schreibtisch selbst, sondern dessen Auszug, wo sich Tastatur/Maus befinden. Der Effekt ist aber der selbe:

- die Armlehnen sind aus Holz umd lackiert

- die Armlehnen sind höher als der Auszug

- iwann stößt man doch mal dagegen

Und dann schlägt der Kratze-Teufel zu… :cry:

Kann man nix machen – natürlich KÖnnte man was machen, aber…

- die Armlehnen abmontieren – das ist fix geschehen

- sie dann mit “Schmirgelpier” ab- bzw. anschleifen

- und neu lackieren, aber dazu braucht´s Farbe

- & Pinsel & Mühe &… – ach, ich laß es lieber :???:

Außerdem würde ich ja iwann später wieder anstoßen, so schlimm ist das ja nicht, die Armlehnen sind nicht unbequemer mit den kleinen Kratzern – und überhaupt.

Obwohl: ein schön sattes Rot würde mir schon gefallen. :mrgreen:

“Herr Hugo-Chef – ROTE Armlehnen am Chefsessel, das ware aber seeehr ungewöhnlich!”

“Ja nun, mein lieber Kuno: ich schätze mal, das einigen anderen, die bloggen deren liebe Frauen “vorschlagen” würden, die Cheflehnen nicht so rot zu streichen. Wenn sie überhaupt “compiges” im Wohnzimmer haben dürfen.”

“Oh weia, Herr Hugo-Chef – ich stelle mir gerade vor, was du sagen würdest, wenn eine Frau käme und vorschlägt, “compiges” aus dem Wohnzimmer zu entfernen.”

“Bei solch´frevelhaften Vorschlägen würde ich so tun, als hätte ich “gaanix” gehört.”

“Wenn sie aber nicht locker ließe und immer wieder bohrt?”

“Mein Finger würde den Weg zur Tür weisen.”

“Hmm – die kommt dann aber nicht wieder…”

“Tja, Opfer wollen gebracht werden. :lol:

————

Mir fällt da gerade etwas ein… :???: ob das geht?

Die Armlehnen an “mei´m Chefsessel” sind leicht abzuschrauben. Ich müßte iwas finden, was man darüber ziehen kann – so´ne Art Strumpf/Schlauch o.ä. Es müßte einigermaßen weich & rutschfest sein und jeweils mind. 25 cm lang.

Da werde ich mal drüber sinnieren, vielleicht kann ich auch was ganz anderes  zweckentfremden? Hmm, hmm, hmm…

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 701 Followern an