Ewiges Tweeten!

Schlagwörter

, , , ,

Wer die Website tweetenapp.com im Juni des Herrn 2017 besucht, der muß UNgeheuer geduldig sein: 😡

„Tweeten wir bald oder nicht?

Der Download dauert ewiglich!“

Es war mir schon beim Versionssprung auf 4.0.0 aufgefallen, WIE lahm der Download war. Kleine Zeit danach kündigte Tweeten an, das die neue Version 4.0.1 bereit wäre – Herr Hugo ahnte böses… Seine Ahnung trog ihn nicht: 2x versucht, 2x abgebrochen.

„Äääh – ich versuche es mal nächtens oder fange gleich an, wenn ich eh länger was am Haupt-PC zu tun habe. Dann läuft der Lahmload nebenher und wird iwann fertig.“

113 MB „riesig“ ist das Setup, die dauern bei VDSL 100 ~ 10 s wenn der Server „voll“ liefert, wenn nicht, dann eben länger. Z.B. ~ 40 s, falls er nur 1/4 meines VDSL ausreizt.

Die von Tweeten liefern aber nur ~ 1/360 des möglichen – das ist ein Schätzwert, wenn ich von einer Stunde Download-Zeit ausgehe. Es kann aber auch länger dauern – um 20:31 hat es angefangen, um 20:58 waren 42,4 MB unten…

…der Datei muß taumelig werden ob dieses Wahnsinns-Speed. Leider gibt es keine vernünftige Alternative: auf die Website von Twitter geh ich nicht gerne, TweetDeck läuft unter Win ja nicht mehr. Immerhin funktioniert die bisherige Version weiter, die „Mahnung“ kommt nur, wenn Tweeten neu gestartet wird.

  • kleiner Zwischenbericht: 21:35 > 95,6 MB sind unten – 1 h 4 m sind „schon“ durch…
  • fertig! fertig! fertig! 21:47 und fertig!

Gleich rechnet Herr Hugo nach: 20:31 – 21:47 = 1 h 16 m = 76 Minuten. nun kann ich auch die ~ 1/360 in ~ 1/460 korrigieren. Einzig positiv: der Download ist nicht abgebrochen.

„Herr Hugo-Chef – wann kommt denn die nächste Version von Tweeten?“

„Hoffentlich nicht so bald, mein lieber Kuno…“ 😕

Später installiert bzw. Update ging dagegen im Nu – kaum konnte Herr Hugo so schnell gucken. Aber der Downtweet war unter aller S** – das kann nur besser werden…

…die Hoffnung tweetet zuletzt. :mrgreen:


Ganz zuletzt rechnet Herr Hugo noch mal nach, was denn sein VDSL 100 theoretisch/in der Praxis könnte…….und wieviel der Downtweet davon „ausreizt“:

  • 12,5 MB/s = 12800 KB/s – so die Theorie
  • ~ 11,5 MB/s ~ 11800 KB/s – soviel kommt meist
  • ~ 0,025 MB/s ~ 25,4 KB/s – das Tweeten-Setup

Damit es übersichtlich wird, habe ich in KB/s umgerechnet und das mögliche bzw. tatsächliche fett markiert.

Erschütternd „schnell“… 😡