Schlagwörter

, , , , , , , ,

So, jetzt beginnen die „Endspiele“ in den vielen Gruppen. 💡

Ich bin ja mal gespannt, ob die oberschlauen von ARD/ZDF endlich mal das schaffen, was im Radio schon vor 50 Jahren möglich war – eine gescheite Konferenzschaltung. Ich habe da aber so meine leisen Zweifel…

Aaah! Herr Hugo hat etwas gelesen: „konferenzt“ wird nicht, sie mogeln sich geschickt herum, grins! Das „andere“ Spiel wird parallel bei Eins Festival bzw. ZDF Info übertragen. Habe ich natürlich noch getestet – ich konnte die stolzen? Spanier herumlaufen sehen. Leider bekomme ich beide Progs nur „normal digital“ und nicht in HD – aber immerhin.

Es finden ja immer 2 Spiele gleichzeitig statt, damit keiner vom anderen „abgucken“ kann – aber natürlich sind alle Teams über den Stand des anderen Spiels informiert – egal, was die FIFA zu „elektronischen Sachen, die nicht benutzt werden solldürfen“ nun sagt.

Zuerst kommt heute Gruppe B:

Na, die Spiele könnte man eigentlich ausfallen lassen – ist doch eh alles klar: Australien/Spanien fahren nach Hause, Holland/Chile kommen weiter. geht nur darum, wer Gruppenerster wird. Vorschläge vom Hugo:

– die Australier & Spanier „trinken sich ein´“ stattdessen, um der roten Furie bei der Frustbewältigung zu helfen

– Holland & Chile machen ein Elfmeterschießen – so 10 Elfer für jeden, damit es nicht zu schnell geht. Oder sie würfeln´s gleich mit einer Münze aus.

Bei den beiden Spielen wäre eine Konferenzschaltung schlicht nicht nötig – auch das umschalten kann man sich (außer zu Testzwecken) sparen.

Holland vs. Chile

1:0 wurde auch Zeit

2:0

Australien vs. Spanien

Ei wei – wie habe ich ARD/ZDF nur bitter Unrecht getan – da schäme ich mich ja fürchterbar 😆 Sie haben taaatsächlich fix umgeschaltet.

0:1 meisterlich – die Spanier tragen heute schwarz…

0:2 die Freude der Spieler hält sich in Grenzen…

0:3

Gruppenfazit: Die Holländers sind Gruppenerster, die Spanier sind 3. Sieger – sie dürfen deswegen früher nach Hause.

———–

Dann kommt die Gruppe A:

Da ist es schon knapper, nur die Kamerunesen sind „wech“. Werde ich aber wieder zuerst nur zappen, hinterher mal sehen.

Kamerun vs. BRAsilien

1:0

1:1

1:2

1:3

1:4

Kroatien vs. Me“ch“iko

0:1 spät – aber dann

0:2

0:3

1:3

Gruppenfazit: BRAsilien vor Me“ch“iko, die beiden mit „K“ vorne dürfen nach Hause, oder in Urlaub.

Gesamtfazit: die ARD kann „konferenzen“, wenigstens einigermaßen – das ist ja auch schon mal was.

„Sehen sie, Herr Hugo – wieder viel zu früh und viel zu viel genörgelt!“

„Ja, ja – ist ja gut, Herr Intendant. Dann haben sie eben etwas gut, wenn´s wieder mal schief läuft. Mitohne Gottschalk oder so…“

„Er kann es nicht lassen, dieser Herr Hugo – immer will er das letzte Wort haben.“

„Hat er auch!“

Guuudn N´Aaabend & Morgääähn!“ :mrgreen: 😆