Schlagwörter

, ,

Herrjeh! – jetzt muß ich wieder arg benden schimpfen! 😕

Was um alles in der Welt erwarten die Leute denn von so einem Teil? Das ein iPad Air 2 so stabil ist wie eine Stahlplatte? Hört mal genau hin:

„Das iPad Air 2 ist ein im Verhältnis zu seiner Größe doch ziemlich dünnes Tablet. Wenn man bedenkt, was da alles drin ist, KANN das nicht so stabil sein wie einige wohl meinen. Begreift das doch endlich – die von Apple können gute? Keynotes, aber zaubern können sie auch nicht…“

„Ja aber, Herr Hugo…“

„Mund zu, weiter zuhören: wenn man so ein Teil gewissen Belastungen aussetzt, dann verbiegt es sich. Wenn man weiter drückt, dann geht´s kaputt. So. Punkt. Fertig.“

Das es vielleicht besser wäre, so´n iPad nicht so dünn zu machen – das ist eine andere Sache. Es gibt genug, die gierig fix alles kaufen, wo ein Apple drauf ist, anstatt vorher zu überlegen. Oder nachher VÖRsichtig damit umzugehen.

So – und jetzt biegt mal schön weiter. :mrgreen: