Schlagwörter

, ,

Ach wie ist das schön, ach wie ist das kimmig! 😕

Die goldene Sonne Nordkoreas, der vielliebe Kim Yong Un – er kann nun wieder freihändig laufen. n-tv berichtet ausführlich:

„Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un hat sich offensichtlich von seinen körperlichen Beschwerden erholt. Die Staatszeitung „Rodong Sinmun“ veröffentlichte Bilder von Kim, auf denen er nicht mehr mit einem Gehstock zu sehen ist. Die Aufnahmen zeigen den lächelnden Machthaber, wie er auf einen Stuhl zuläuft und einmal, wie er steht und die Hände klatscht. Es ist allerdings unklar, wann genau die Bilder entstanden sind.“

Und eine zweite, noch erfreulichere Meldung gibt es heute: aurum2rivi, der Privatblog von Frau Dr.² Goldmann & Herrn Hugo veröffentlichte vor kurz ein Statement – von Herrn Hugo selbst geschrieben.

„Ich gebe hiermit bekannt, das ich heute morgen ohne Hilfe aufgestanden und OHNE Gehstock ins Bad, Küche sowie den Computer gegangen bin. Es ist nicht unklar wann, es war 100% heute morgen, 5.11.14-„

Aber das schreiben die in „Rodong Sinmun“ nicht! 😥