Schlagwörter

, , ,

Nicht nur ein avast! – nein, ein ava(lentin)st! Herrlich sowas… 😕

wo sind denn meine Lieben?

wo sind denn meine Lieben?

Ich nutze ja seit längerer Zeit avast! in der Free-Version als Virenschutz – m.E. reicht die vollkommen aus. „Ertragen“ muß man etwas Werbung, die aber noch unter meiner Schmerzgrenze liegt.

Im Hauptfenster (wenn ich mal reinschaue) überlese ich die – die Popups kann man „aussitzen“. Nach einiger Zeit verschwinden sie von selber, oder man kann sie wegklicken. Ihr „Werbeplatz“ ist unten rechts gerade über der Taskleiste.

Dieses Super-Topangebot werde ich zwar nicht wahrnehmen, aber ich habe fix einen Screenshot vom Fensterchen gemacht. Um mich an der Fürsorge für „meine Lieben“ zu erfreuen.

Warum bietet ihr nicht mal Hundekekse an? Ich hab´auch keinen Hund! 😆

———–

Verständlich von deren Seite ist die Werbung schon: sie möchten halt auch was verkaufen. Ich finde, die avast!-ler machen es etwas geschickter als früher die von Avira, deren großen Screen man allerdings wegtricksen konnte. Bei avast! habe ich das noch gar nicht versucht – ein bißchen von der Werbung ertrage ich schon.

Virenschutz unter Win braucht man, auf den „eingebauten“ möchte ich mich (wie viele andere) aber nicht verlassen – und da ist avast! nicht die schlechteste Lösung.

——————————————————————————-

Zum zweiten Thema, das mit Viren wenig zu tun hat: der BVB 😥

Augsburg strebt nach oben und stürzt die schwarzgelben noch tiefer in die Krise – obwohl: als 18. sind sie ja schon ganz hinten, den 19. gibt´s nicht. Das wäre ja der 1. der 2. Liga, einen Platz, den die BVB-ler sicher nicht anstreben. Dem sie sich aber immer mehr nähern… Ich meine, viel Zeit bleibt nicht mehr, um zu entscheiden:

– mit Klopp absteigen oder drin bleiben

– mit XXXX absteigen oder drin bleiben

Aber wenn „einer käme“, wer sollte das sein? Ich weiß es nicht recht – so viele Toptrainer laufen nicht frei herum.

Ach, was ist das alles traurig mit dem BVB… 😥

—————

PS: avast! grüßt noch öfters mit dem o.a. Topangebot. Da ich es aber nun schon kenne (grins) klick´ ich es jetzt gleich weg. Hugo bleibt hart & greift nicht zu.