Schlagwörter

, ,

Dieses ganz herrliche Kleinod habe ich mir verkniffen. 😕

Kein! Ostergeschenk

Kein! Ostergeschenk

Denn: um diese eiige Eieruhr „Einfach mit den Eiern zusammen in kaltes Wasser geben und mit(zu)kochen“ – da muß man die Eier ja in einem Topf warm machen. So macht Hausfrau Herr Hugo aber seine Eierchen nicht – ihr erinnert euch?

Herr Hugo hat den feinen Russel Hobbs Cook@Home Eierkocher in der Küche. 😛

Der kocht die Eier NOCH punktgenauer, Herr Hugo kann sich derweil aus der Küche zurückziehen. Die Pieptöne (wenn „feddich“) höre ich auch im WohnCompzimmer. Seit gut 2,5 Jahren tut er seinen Dienst ohne Murren, das war ein guter Kauf.

In letzter Zeit habe ich ihn nur wenig genutzt – weil ich mir selten Eier gekauft habe. Aber zu Ostern wollte ich mir doch welche holen und habe sie für den Gründonnerstagskauf auf den Zettel notiert, den ich mir zum Einkaufen in die Geldbörse stecke.

„Was nicht auf dem Zettel steht, läuft Gefahr, nicht gekauft zu werden!“

Und wenn ich erst zu Hause bemerke, das etwas fehlt: dann grummelt der Hugo sich selbst. Das müßte schon UNgeheuer wichtiges sein, damit ich noch einmal losgehe – Eier wären es für mich nicht.

An „dem Mittwoch vor Gründonnerstag“ habe  ich vernickert – und bin erst um 22:15 wieder aufgewacht. Zum Ausgleich bin ich dann später gar nicht mehr ins Bett, sondern habe nächtens dies & das compmäßiges gemacht – bis in die Frühe, bis Zeit war, zum Einkauf aufzubrechen.

„Wann fängt Ostern für dich an, Herr Hugo-Chef?“

„Ostern fängt an, wenn ich am Gründonnerstag von der Norma zurück bin. So.“

„Aber du wolltest doch noch den Müll wegbringen?“

„In der Groß-Tonne wird genug Platz sein, weil am Dienstag die Leerung war, die alle 2 Wochen Mittwochs erfolgt.“

„Waaas? Jetzt blicke ich gar nicht mehr durch…“

„Wegen Ostern mein lieber Kuno, wegen Ostern…“

„Und der Müll?“

„Herrjeh! Den bringe ich eben später runter – das kann man auch, wenn Ostern schon angefangen hat.“

————- Herr Hugo war beim Kleinkauf & zurück ————–

Hinweg: etwas Regen, aber so viel Wind, das ein Schirm nutzlos gewesen wäre – selbst meine Mütze mußte ich ein paarmal festhalten

Norma: keine Käsestangen nicht, so´n Ärger – alles andere war aber da

Rückweg: etwas weniger Wind, dafür aber mehr Regen

Große Mülltonne: viieeellll……..leerer Platz, wie vermutet

—————

So um 10:00: Jetzt fängt Ostern an. So. 😛

——————————————————————–

Österliches Update:

Weil ich die ganze vorige Nacht computert hatte, habe ich mich dann gegen/nach 13:30 hingelegt – und bis fast 21:00 geschlafen. Im TV war eh nix genaues, da konnte ich gleich den Müll heruntertragen und in die Tonne werfen.

PS: „10 deutsche Eier aus Bodenhaltung“ von „Gutsglück“ befinden sich jetzt in meinen Vorräten – ich habe sie nicht vergessen. Zu Ostern werde ich sie nach der bewährten Methode: 2x je 5 Eier im o.a. Gerät köcheln.

Guten Hunger, Herr Hugo! 😆