Schlagwörter

, , ,

Herrjeh und jeh! Mein „kein“ Netzwerk macht mich noch ganz „feddich“. 😥

mit dem IE

mit dem IE

mit Chrome

mit Chrome

und überhaupt doch?

und überhaupt doch?

Seit Mittwoch morgen spinnt WLAN, LAN, Router, VDSL, NAS – erst ein bißchen, dann immer mehr. Eins von denen, mehrere – ach was weiß ich, der (Fehler)Teufel ist in iwas gefahren.

– der Fire TV Stick findet seine Quelle nicht, dann doch wieder – das war Mittwoch morgens

~ 17:20: WLAN ist eingeschaltet, laut Tool (inSSIDer) aber eben nicht vorhanden

– ich komme nicht ins Internet????

– nach Router-Reboot geht´s wieder

Herr Hugo muß mal dringlich in seinen W921V-Router gucken, was da los ist, wird aber erstmal ausgebremst:

– der IE meckert – man sieht es im ersten Screenshot

– Chrome meckert  man sieht es im 2. Screenshot:

„…its security certificate expired 123 day(s) ago. This may… usw.“

22.4.2015 – 123 Tage. das war kurz vor Weihnachten 2014, am 20.12. wenn ich richtig rechne. Ich MUSS aber in den Router schauen, sonst erfahre ich ja nix. Trotz Bedenken der „Brofser“ mache ich weiter und sehe zuerst das, was im 3. Screenshot zu sehen ist.

Da habe ich keine Lust mehr gehabt, TV geguckt und bin um 22:30 ins Bett. Nach 4:00  werde ich wach, stehe auf: der Ärger geht weiter.

– ich komme nicht ins Internet, ich komme nicht ins Netzwerk, es gibt überhaupt kein Netzwerk – oder so…. es ist öffentlich? man darf nicht – ei wei

– Router ab vom Strom, NAS runtergefahren, Router wieder an Strom, NAS hochgefahren

– ich komme wieder ins Internet, ich kann aus NAS zugreifen

Jetzt schreibe ich aber ganz wacker den Artikel zu Ende, bevor wieder alles nicht funktioniert. Und gucke die E-Mails nach, die aufgelaufen sind. Später muß ich dann Herrn Google mal befragen, ob iwas hülfiges zu finden wäre.

Falls das Internet dann noch geht… 😥 😕

Die Hoffnung stirbt zuletzt…