Schlagwörter

, ,

Neues von den UPS-lern – gerade kam es in meinem E-Mail Briefkasten an: 💡

UPS
[Deutsch] [English]
! Für die Zustellung Ihres Pakets ist eine Unterschrift erforderlich

Ihnen wird ein Paket zugestellt.
Geplantes Zustelldatum:     Donnerstag, 30/04/2015

Diese Nachricht wurde an Sie geschickt auf Antrag von Seagate Jabil, um Sie darüber zu informieren, dass die folgenden elektronischen Versandinformationen an UPS übertragen wurden.

usw. usw.

———–

Herrjeh! – das paßt mir wieder „gaanich“. Mann, mann – kennt ihr nicht die deutschen Feiertage? Kennt ihr nicht Hugo´s Gewohnheiten? Ich sage es euch mal deutlich:

– Freitags ist Herrn Hugos Einkaufstag – gemerkt?

– diesen Freitag ist aber der 1. Mai, da kann man in D nicht einkaufen, weil es ein Feiertag ist

– Samstags könnte man, das will Herr Hugo aber nicht

– Donnerstag bringt ihr das Päcken vorbei – irgendwann am Donnerstag

– also kann ich Donnerstag nicht weg, sondern muß Mittwoch los

„Herr Hugo-Chef, du könntest Donnerstag auf das Päckchen warten und DAnach zur Norma gehen.“

„Waaas? Das ist doch ein abstruser Vorschlag: zum Einkaufen gehe ich zwischen 08:00 und 09:00, das ist ehernes Gebot.“

Seagate und UPS haben sich verschworen, Herrn Hugo zu nerven. Zwei große Firmen gegen einen hilflosen Hugo – Schande über sie!

Sie zerstören meinen strukturierten Wochenplan… 😥 😕