Schlagwörter

, , ,

Oh weh – „schlümmhafte Gefahren“ drohen dem Wechsler von Win > Win10! 😆

Dr. Chip: „Windows 10 mit Bloatware: Nerv-Spiel Candy Crush Saga vorinstalliert“

Windows: „Candy Crush Saga kommt auf Deinen Windows 10 PC – ob Du willst oder nicht“

Also ich bin ja auch nicht unbedingt für Bloatware – eher im Gegenteil. Aber WENN man sich schon über Win10 aufregen möchte – da wird man sicher besseres finden, grins.

Ob dieses Spiel nun mäßig, ziemlich oder viel nervt (wenn man es spielt, was man ja nicht muß…) – es wird sich sicher nicht im Autostart einnisten oder gefährliches treiben.

Dsa Spiel ist eben einfach nur „da“ – sonst nix. Im allerschlimmsten Falle nimmt es ein bißchen Platz auf der Festplatte ein, was sagt Hugo dazu?

„Ääääh, wenn ich mir über so´n paar MB Gedanken machen müßte, dann hätte ich aber viel zu tun.“

„Ja aber, Herr Hugo – die vielen hilflosen Otto-User, die…“

„Die merken im Zweifelsfall gar nicht, das dieses Spiel da ist.“

„Ja aber – würdest du so einem helfen, wenn er nicht weiter weiß?“

„Wie helfen? Das Spiel zu spielen oder zu deinstallieren?“ 😆

———– zum nächsten Aufreger vonmit Win10 ————

Bei Win10 Home soll man die automatischen Updates nicht abstellen können. 😥

Gut, kann man dann nicht mehr (so ohne weiteres, Tricks werden schon kommen) – „man“ betrifft mich aber eben nicht:

ich hatte, habe und plane keine Home Version.

Und ich gehe ja davon aus, das von Ultimate/Pro von Win7 > Win10 da dann auch die entsprechende Version (also Pro) erscheint. 1x werde ich mir eine Lizenz kaufen, dann eben auch eine Pro – das habe ich sowieso vor.

———–

„…aufregen möchte – da wird man sicher besseres finden…“

Zitiere ich mich mal selber von oben. Was mich schon vorher nervt, ist die (Des)Informationspolitik von Microsoft zu Win10.

Mir ist schon klar, das jemand, der etwas verkaufen, verschenken? oder verteilen will, sein Produkt als etwas Gutes darstellt. Und das MS jedes Win als

„das beste aller Zeiten, mit dem du/sie unübertreffliche Erlebnisse…“

nun ja – sie berauschen sich halt gerne an sich selbst. Es sind Amerikaner, die haben nicht große, sondern die größten Kühe. Aus denen nicht große, sondern die größten Hamburger gebraten werden. Also haben MS & Apple eben auch das beste OS – jeder sein´s. Herr Hugo ist da bescheidener:

Ich bin nicht der größte Nörgler, sondern nur ein mittelkleiner. :mrgreen:

„Bescheidenheit ist eine Zier, doch besser geht es ohne ihr!“

Ein weiterer Win10-tikel ist schon fast fertig, er wird den großen größten Herrn Aul in großem Licht beleuchten. Wo der Herr Aul steht? Ööhm – er steht MS recht nahe. Und weiß deswegen viel – zu erzählen…