Schlagwörter

, , , ,

Funktioniert wieder was nicht?Und ob nicht! 😥

Früh am Tage des Herrn 6.8.2015 mußte sich Herr Hugo wieder erregen (lassen), wovon? Na wovon schon? Ich sag nur:

„Ihr Hugo´s der Welt – seht auf diese(s) 10 und weinet bitterlich!“

OpenOffice: 😡

6.8.15 – OpenOffice startet nicht mehr in Win10. Nun ja, ein Fremdprog von obskurer Herkunft vielleicht? Eigentlich nicht…

Editor: 😡

6.8.15 – starten tut der Editor schon fix in Win10, aber ich kann nur noch lesen, nix mehr abspeichern – dann friert das Prog ein und ich muß es killen. Und DAS Prog ist seit URzeiten von Microsoft in „Windrin“!

So, ich bin ehrlich: an den ersten beiden Sachen war nicht Win10 schuld, sondern ich – zuviel gefummelt. Aber ich habe später dann auch selber zurückgefummelt – OpenOffice und Editor funktionieren wieder. 😛

Sperrbildschirm: 😡

Da muß man „gaanich“ fummeln – ganz normal in den „Einstellungen“ von Win10 kann man allerlei einstellen. Z.B. ein Wallpaper – wohlgemerkt EIN, das muß nicht von Win10 sein, man kann ein beliebiges auswählen.

Auswählen kann ich das schon, aber seit kurz „vergißt“ Win10 die/meine Auswahl und es ist nur „graues“ zu sehen. Dann muß ich erst ein anderes Bild wählen, bevor ich das ursprünglich gewählte wieder wählen kann – sonst funktioniert es nicht. Alles klar? Nicht? Tja…

Heimnetzgruppe entfernen: 😕

Links im Explorerfenster ist immer auch die Heimnetzgruppe zu sehen. Viele werden sie benutzen, viele? nicht, für mich ist sie witzlos – Hugo ist „Einzel-User & Gruppe zugleich“, er kannmußwill es anders machen, das klappt auch.

Also ist das Icon der -gruppe überflüssig, man könnte es entfernen. So man nicht Herr Otto, sondern anders heißt und weiß, das es in Win eine

R – E – G – I – S – T – R – Y gibt, normaleinfach geht es nicht.

Ich bin kein Programmierer, das muß man aber auch nicht: es gibt zuhauf genaue Anleitungen, wie vorzugehen ist – und Herr Hugo hält sich pingelig daran, liest es lieber 2x und speichert sich den Pfad etc. sörchfältig ab.

„HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\Desktop\NameSpace

{B4FB3F98-C1EA-428d-A78A-D1F5659CBA93} zur Sicherheit per Rechtsklick exportieren und damit sichern.
        
Sollten die Berechtigungen fehlen, dann: Berechtigungen in der Registry übernehmen. Danach den Schlüssel per Rechtsklick löschen.

Abmelden / Anmelden und der Heimnetzbereich ist aus dem Datei Explorer verschwunden“

Die gute Quelle, hier bei den guten Deskmodder´s – wie recht oft. Ich habe es oben nur ein wenig verkürzt, weil hier eh keine Voll-Ottos lesen.

Windows DVD App for Windows 10 released:

„Users who are upgrading to Windows 10 from Windows 7 Ultimate, Professional, Home Premium or Windows 8.1 with Media Center would get this application for free for a limited time as an automatic Windows Update. The Windows DVD Player app requires a DVD-capable optical drive in order to function. Those who are not in the advantage of getting this for free, can get this app via Windows Store on their Windows 10 machine which has been priced at $14.99 currently.“

So sagen es „meine“ Inder (natürlich nicht nur die, bei denen habe ich das zufällig zuerst gesehen), deren Seite ich regelmäßig lese. Da kann ich nur kurz & schmutzig lachen, ob dieses „Angebotes“…

Selbst „for free for a limited time“ würde ich die mir nicht holen, aber da später 15,- $ (oder bei uns €) für zu verlangen – das ist schlicht & einfach ausverschämt. Wer die für den Preis kauft, der hat einen an der Mütze. Ins Klo gespült wären die 15,- besser angelegt, da hört man wenigstens noch das abrauschen…

Mann, mann: VLC & (mein favorisierter) GOM PLayer sind nur 2 von den Alternativen, die 15 ,- weniger kosten als die 15,- vom App Store.

„15,- Ocken – 15,- Ocken  sind 0,- Ocken, Herr Hugo-Chef!“

„GEnau – du sagst es, mein lieber Kuno.“

—————-

„Siehst du Herr Hugo, DU warst schuld bei OO und Editor, nur du allein. Ich als MVP sage es dir noch einmal ausdrücklich!“

„Ja, ganz klares ja. Aber im Gegenteil zu Microsoft gebe ich wenigstens zu,  wenn ich Sch**** gemacht habe! Wie ist das nochmal mit dem neuen Edge, der sich nur „Mitte (Haupt)Desktop merken kann?“

—————-

Nicht kann mich erschüttern, absolut nichts. Ich bin ruhig. Ich bin gaaanz ruhig. Ich werde noch ruhiger. Ich bin dann so so ruhig, das ein Fremder denken könnte, ich sei im Chefsessel gestorben……bis ich Win10 starte, dann werde ich wieder lebendig.

For Vreude auf den Freind! 😆

—————

Das ist geheim! Nur für Herrn Matze.B – niemand anderes darf es lesen, sonst…Warnung vor dem Hunde! 🙂

Mein Login-Screen ist wieder da, mein Sperrbildschirm ist wieder da, im Moment a.j.F. – wie lange es so bleibt?

„Gute Frage. Nächste Frage!“ 😕