Schlagwörter

, ,

Ein Schlaumann ist in der Nähe eingezogen – wer ist es wohl

Ich habe mich ja schon des öfteren echauffiert, das die WL(eute)ANs hier so bar jeder Raffinesse sind – die meisten lassen ihre SSID so wie sie ist, der eine/andere hat mäßig Phantasie investiert.

  • so, wie sie ist: WLAN-8VHKF4, HITRON-F710
  • mäßig Phantasie: Bebo

Aber jetzt ist „Der Pate“ auf Sendung – ist er ein würdiger Gegner für den „Hackerkiller“? Den, mit dem bisher mit weitem Abstand besten Namen? Die beiden unterhalten sich virtuell und werden der Kürze halber mit „P“ und „H“ bezeichnet.

H: „Hömma, du „Der Pate“ – eines ist ja mal ganz klar: es kann nur einen geben, der hier den Ton angibt!“

P: „Was? DAS wollen wir doch mal sehen, du „Hackerkiller“ – dich werden meine Hilfstruppen platt machen!“

H: „Hähähähäää – bevor die nur 1x anfangen zu denken, bin ich schon 3x „feddich“ damit…“

P: „Ich, ich, ich…“

H: „Sicher hast du deine Omma fragen müssen – von alleine wäre dir doch „Der Pate“ nie eingefallen!“

P: „Du willst mich nur provozieren, damit ich meine Identität preisgebe – mach´ ich aber nicht!“

H: „Ich erst recht nicht, du „Der Pate“ – so verschwiegen wie du war ich schon nächste Woche!“

P: „In welchem Stockwerk wohnst du, Hackerkiller?“

H: „Im 5. Stockwerk, Der Pate.“

P: „Hier gibt´s nur 3 Stockwerke, du lügst rum!“

H: „Stümmet – du wirst nie erfahren, wer ich bin. Weil ich immer mit ganz harmlosem Gesicht durchs Haus gehe – so, als wüßte ich gar nicht, das es Computer gibt.“

Wenn man jetzt wüßte, wer dieser „Hackerkiller“ ist, könnte man ihm auf die Bude rücken, um sich Tips für feingeistige Gespräche o.ä. zu holen.

Ich habe ja eine leise Ahnung, wer Hackerkiller bin ist… :mrgreen: