Schlagwörter

, , , ,

Warnung vor dem Hunde 😡 und dem 5KPlayer 😡 – beide können fies werden…

So ist´s richtig

So ist´s richtig

Der liebe Waldi kann dir in die Beine beißen, der liebe 5KPlayer findet sich selber so gut, das er sich als Standard für alles setzt – ungefragt natürlich und ohne Chance, es abzuhakeln.

„Pfui, Waldi – laß das! Pfui, 5KPlayer – laß das!“

So´n Waldi gehorcht bei barsch-grobem Befehl vielleicht, der 5KPlayer hat schon gemacht, bevor man sich versieht… – wenn man so leichtfertig? ist, wie Herr Hugo war. 😳

„Na, so´n neuen Player kann man doch mal probieren und testen, wie der Musik etc. abspielt.“

So waren die Gedanken des Hugo, der den dann fix nächtens installiert hat. Vielleicht war es schon zu nächtens – wer weiß? A.j.F. habe ich gleich gemerkt:

„Schöne Sch****, der krallt sich alle Dateizuweisungen! Sooo geht das ja nicht! Weg mit ihm, in die Tonne!“

Gleich habe ich ihn wieder deinstalliert, vielleicht hätte ich das doch lieber etwas später gemacht, aber a) war es nächtens b) war Hugo stinkig, dann wird er c) leicht hektisch. Nach dem Deinstallieren (und noch aufräumen in Appdata) wollte ich unter Win7 die Dateizuweisungen gleich fix wieder zurücksetzen:

  • .flv = Rechtsklick > „Öffnen mit“ > GOMPlayer als Standard
  • .mp4 = dito, auch wieder mit GOMPlayer
  • .mp3 = dito, wieder mit WMP – geht nicht! Der WMP wird gar nicht angeboten.

Hmm, hmm, hmm – da stimmt was nicht, das darf nicht sein. Auch mit „selber suchen“ und mit der Nase auf die wmp.exe deuten bringt keinen Erfolg. Also weiter zu:

Systemsteuerung/Programme/Standardprogramme/Dateizuweisungen festlegen – da kann man das. Normalerweise…

Oh weia – die Liste rauf und runter gescrollt, noch mal, noch mal? Neien, .mp3 kann ich nicht neu zuordnen, weil da kein .mp3 mehr ist. Das erfreut den Hugo definitiv nicht, aber gar nicht. Sowas läßt ihm dann keine Ruhe, er muß es „fottens“ angehen.

Ich habe im Net rumgesucht, ob da iwo hülfiges zu finden wäre. Die ersten Links waren nix, aber dann habe ich diesen gefunden. Allerdings habe ich das nur als Anhaltspunkt genommen, um erst mal nur in der Registry nachzugucken.

Im Screenshot ist zu sehen, wie es aussehen soll – bei mir war über dem WMP aber eben noch der Eintrag vom 5KPlayer (davon habe ich keinen Screenshot, und extra noch mal installieren – nee, nee…) – den habe ich kurzerhand gelöscht.

Der 5KPlayer war ja schon deinstalliert, hatte aber noch kleine „Restchen“ hinterlassen, die natürlich jetzt ins Nichts wiesen. Das scheint nicht ganz falsch gewesen zu sein – ich konnte „Öffnen mit“ a.j.F. den WMP wieder sehen und auswählen.

Auch in der o.a. Liste war er wieder richtig zugewiesen. 🙂

Wenn ich den Bösewicht noch solange belassen hätte, bis ich das mit den Dateizuweisungen zurück geändert hätte, wäre es evtl. etwas schneller gegangen – aber hinterher ist man immer schlauer, grins.

Sei es wie es sei: der Schlimmling ist wieder weg und die Zuweisungen passen wieder. Den 5KPlayer hat Herr Hugo im Hirn (und per Notizen & Screenshots) abgespeichert, damit er nicht noch einmal hereinfällt. Wer den Player selber einmal probieren möchte:

Ich rate eher nicht dazu… 😕 „Lasset bleiben!“

—————

„Herr Player-Chef, Herr Player-Chef! Dieser Herr Hugo hat sich eine ganz fürchterliche Rache ausgedacht! Er muß sich mit einem Hacker verbündet haben – auf allen unseren Computern dröhnt lauteste Musik von einem gewissen „Rudi Schuricke“ oder so. Auf ausländisch, man versteht es gar nicht. Aber so laut, das einem fast die Ohren abfallen…“

„Das ist ja, das wäre ja, kann man denn nicht…?“

„Und das gemeine, Herr Player-Chef: das wird mit unserem 5KPlayer abgespielt…“

Das wäre eine feine Rache für solche, die sich ungefragt erdreisten, den User zu bevormunden.