Schlagwörter

, , , ,

Ein neues Nervi: das ngtool#1 sucht Herrn Hugo & Win7 heim. 😡

Das vorletzte und...

Das vorletzte und…

...letzte Fenster

…letzte Fenster – mehr dazu unten im Artikel

Genau so wird es bei mir im MooO System Monitor angezeigt, der auf dem Haupt-PC ständig läuft. Das ngtool#1 hat aber nun nix mit Win10 zu tun, sondern mit avast! – bei Win10 habe ich mich ja lieber vom Defender nerven lassen, avast! war gar nicht in Aktion.

Das es etwas mit avast! zu tun haben könnte, habe ich zuerst mal nur vermutet – wurde mir dann aber nach kurzer Suche im Net bestätigt. Man braucht nur danach zu googlen, dann merkt man:

„Diese avast!-tisten ngtool#1-len nicht nur Herrn Hugo, sondern auch eine Menge anderer…“

Das avast! manches übertreibt und man deshalb dieses „manche“ besser abstellt – das ist ja nix neues. Ich erinnere nur an den GrimeFighter, der mich schon im Februar 2015 in einem Artikel beschäftigt hat. Der ließ sich aber damals noch leicht deaktivieren – beim ngtool#1 geht das so nicht.

Mir war dieses Tool bisher noch nicht aufgefallen, obwohl ich avast! schon recht lange benutze – anderen aber schon. Nur: die Anleitung dort nützt mir (noch?) nix, weil das vorletzte und letzte Fenster (Screenshots im verlinkten Artikel) bei mir jetzt anders aussehen – so, wie oben in den zwei Screenshots von mir.

Da ist eben kein Kästchen mit „NG“, das ich abhakeln könnte. Ob das an der neueren Version von avast! liegt, weiß ich nicht – man könnte es vermuten. Noch habe ich keine endgültige Lösung gefunden, ich muß mal weiter suchen.

————

Update: “Die Option im Setup-Menü heisst jetzt nicht mehr „NG“, sondern „Sichere virtuelle Maschinen“

Die Astrid hat es kommentiert, ich füge es in den Artikel ein. Was sage ich?

„Viele zwei sehen mehr als wenige einer.“ 🙂

———–

G.s.D. ist das Tool nur ab/an in Funktion – dann sucht es sich die Hacken krumm nach i-welchen Feinden auf SSD & HDDs des Rechners. Gefunden hat es wohl noch keine, zumindest hat sich avast! noch nie deswegen zeitnah gemeldet.

avast! will ja auch in allen Browser Plugins installieren, um….???? – das haben die Browser & ich aber unterbunden. In Win7 habe ich mich aber noch nie auf den eingebauten „Schutz“ verlassen, man wird ja auch extra von Win7 gemahnt, sich einen Virenschutz zu suchen, ganz bald schnell nach der Installation.

Man braucht also ein Viren/schutz)programm – das von avast! schien mir nicht das schlechteste. Ich bleibe auch erstmal dabei, werde aber genauer beobachten, was so getrieben wird.

—————

Hmm, hmm – hat sich das ngtool#1 beruhigt? Oder ein Update von avast! einen Bug beseitigt? A.j.F. habe ich 2 oder Tage nix großes mehr bemerkt. Aber mal abwarten, ob´s so bleibt.

————–

„Früher war alles besser, Herr Hugo-Chef – ohne Computer und alles ganz gemütlich.“

„Ach was, du Kuno – früher war´s anders, aber nicht besser. Die Leute haben sich eben über anderes genervt, aber genervt haben sie sich.“

„Worüber haben die Leute sich denn genervt, Herr Hugo-Chef?“

„Sehr früher vielleicht, das jemand einen Kübel mit Sch**** Fäkalien einfach aus dem Fenster gekippt hat – noch früher, das der Nachbar in der Steinzeit immer mit der dicken Keule einher spaziert ist…“

„Oh weia – da hocke ich lieber bei dir im Eckchen, Herr Hugo-Chef. Da nervst du ja weniger…“

„Siehste!“ :mrgreen: