Schlagwörter

, , ,

Nun ja – nicht das ganze Spiel gegen Dänemark... 😕

…eher die Schlußphase. Genauer gesagt: 59:14 stand auf der Uhr und 25:13 für Deutschland.

„Da fieberst du jetzt aber mit den deutschen Recken mit, bis der Sieg im Kasten ist!“

Handball ist zwar nicht so mein Ding, das 2 Tore für 46 Sek. aber meist zum Siege reichen, das weiß selbst ich. Mit meiner Unterstützung (grins) wurden die bärenstarken Dänen dann auch bezwungen.

Ganz zufällig war ich in das Spiel hineingezappt, weil bei „Küstenwache“ im ZDF gerade die Werbepause war. Leider die letzte Folge der Staffel, es werden wohl keine neuen kommen. Sehr schade, die Serie hab´ich gern gesehen…

….a.j.F. 10x lieber als Handball. :mrgreen:

Die rennen von einem Torkreis zum anderen, dann gibt´s ein Tor/kein Tor  – dann rennen alle wieder zurück. Bei Herrn Hugo kommt da nicht so die rechte Begeisterung auf.

Das restliche TV-Programm war auch nicht nach seinem Geschmack, weil die Auswahl schwer fiel:

  • 2x Wilsberg: schon gesehen & zusätzlich abgespeichert
  • Film in Arte über´s Kriegsende, da war ich nach 5 Min. weg
  • hier nix gescheites, da nix gescheites

Etwas habe ich noch lokal gestreamt, aber gestern war Herr Hugo unlustig und dann früh müde: er hat sich ohne zu compen ~ 22:00 auf/in sein Bett gelegt. Und ist ~ 02:30 wieder erwacht – eine gute Zeit, um sich dann mit Käffchen und Ziga an den Comp zu setzen und dann diesen Artikel zu schreiben.

Danach wird/wurde dann das gemacht, wozu ich am Vorabend keine Lust mehr hatte. Was sinniert Herr Hugo zum Schluß?

„Ach Hugo – wenn du doch nicht nur 10 Finger hättest, sondern auch mit allen tippen könntest. Dann wäre ein solches Artikelchen viel schneller fertig.“

So hat das bist jetzt gedauert. :mrgreen:

————

PS: wennnn die deutschen Handballer ins Endspiel kämen, dann würde sich Herr Hugo vielelicht sogar die letzten 5 Min. ansehen. Natürlich nur, wenn sie hoch genug führen…