Schlagwörter

, , , ,

Medal of Honor – Pacifik Assault – ein klassischer Fehl“kauf“? Hmm, hmm, hmm… 😕

da wurde noch installiert...

da wurde noch installiert…

…aber hinterher machte General Hugo ein ratloses Gesichte – seine Kämpfer wollten nicht. Musik war zu hören, zu sehen war nix – a.j.F. nicht vom Spiel.

Das ist von Ende 2004, also nicht so ganz neu – und man konnte es für lau „Auf´s Haus“ von Origin herunterladen. Mit den Spielen von Origin, Steam etc. läuft das ja etwas anders, als wenn ich normal installieren kann. Tja, wie war das nun?

  • so´n Account bei Origin hab´ich – wo/wie ich den Client- und den Spiele-Ordner habe(n will) ist bekannt
  • der Dowload ging recht fix – nicht immer mit Fullspeed meines VDSL 100, aber ganz i.O. – zu lange dauerten die gut 3 GB nicht
  • das Starten des Spiels aus der Biblothek heraus ging nicht so recht, bzw. gar nicht bzw. dann doch – dachte ich
  • „nicht geeignet für ihr OS – Win 2000 oder XP, bla, bla, bla…“

Nun ja, da steht viel wenn der Tag lang ist – vielleicht krieg ich das unter Win7 doch zu laufen…..wenn auch nicht gescheit, denn:

  • am Haupt-PC sind 3x 1920×1200 angeschlossen – die Auflösung „kann“ das Spiel nicht
  • größte ist 1600×1200 – das ist dann total verzerrt
  • größte in 16:10 ist 1440×900 – hmm, hmm, hmm…

Ich bin aber gar nicht soweit gekommen, um das „hmm-en“ näher zu spezifizieren – das Spiel startete „irgendwie“. Es war aber nur zu hören (Musik), zu sehen war nur schwarz in schwarz.

Dann versucht, per Rechtsklick auf das Icon im Kompatibilitäts-Modus was zu versuchen – Win7 schlug zwar XP SP2 vor, aber iwi klappte das mit dem Origin-Spiel auch nicht. Ein Schuß in den Ofen…

…General Hugo mußte gedanklich seine Mütze absetzen… 😡 😕

Anmerkungen: das verlinkte Bild soll nur beispielhaft einen General darstellen, denn:

  • ich bin weder die linke (mit der Mütze) noch die rechte (Sturmfrisur & Mantel) Person
  • General Hugo liefe doch nicht selber herum – seine Kämpfer müßten paradieren, er hübe nur die Hand an seine Mütze, und dann…

„Aaaachtuuuung! Ooooffiziereeee! Uuuunteroffiziereeee! Määäännnners! Woooollt ihr eurem Geeeeneraaaal heeeelfen?“

„Jawolllllll, Herr General Hugo!“

„Daaaannnn wird ein Kampftrupp aufgestellt – nur die härtesten Kerle!“

„Der Kampftrupp steht, Herr General Hugo!“

„Kampfauftrag: starken PC mit installiertem WinXP plus Monitor mit 1600×1200 a) ausfindig machen b) beschlagnamen c) herbringen.“

————– so´n Kampfauftrag dauert ein Weilchen… ————-

„Herr General Hugo – PC mit WInXP plus Monitor ist vor Ort. Aber leider war keine PS2-Tastatur zu finden, nur eine PS2-Maus – und der PC hat nur solche Anschlüsse…“

„Unteroffizier, herkommen! Hier ist mein privater Wohnungsschlüssel, verfügen sie sich dort hin. Tür auf, rechts ins SchlaZi rein, links steht „The Schrank“, zweites Fach von oben, zweiter Karton von links, da ist eine PS2-Tastatur drinnen. Für den Rückweg können sie einen Schluck kalte Fanta süffeln ~ 5°, im Kühlschrank. Verstanden?“

„Bin schon unterwegs, Herr General Hugo!“

————

Na, wenigstens war´s nur ein „Kauf“, da hält sich der Verlust in Grenzen… :mrgreen: