Schlagwörter

, , , ,

Nun ja, so „eine Art Browser“ ist der Shiye schon – aber… 😕

frisch aus dem Store

frisch aus dem Store

geändelt von Helln Hugo

geändelt von Helln Hugo 😆

…auch nur das – es ist eine App aus dem Windows Store, Dr. Windows schreibt:

„Shiye Browser für Windows 10 – Alternative zu Microsofts Edge Browser?“

Was schreibt man u.a. dort weiter über den Neuling? Wir lesen mal:

„Es gibt sie noch, die App-basierten Browser für Windows. Gab es unter Windows Phone und Windows 8.1 noch einige gute und nutzbare Browser-Alternativen zum Internet Explorer (z.B. UC Browser), so ist es unter Windows 10 doch recht mau geworden. Klar, einige der vorherigen App-Browser wurden an Windows 10 Mobile angepasst, jedoch fehlen wirkliche alternative App-Browser für Windows 10 im Tablet-Modus.“

und:

„Denn nach wie vor ist die Nutzung des Edge Browsers von Microsoft im Tablet-Mode ein Graus. Ihm fehlt die Fingerfreundlichkeit des von mir geliebten ModernUI IE von Windows 8.1. Microsoft hat versprochen (okay, einen Gag muss es ja geben), mit Redstone auch Einiges am Edge Browser zu verbessern, allerdings sollen neue Funktionen erst im zweiten Redstone Upgrade ausgerollt werden. Und das erscheint erst (frühestens) im Frühjahr 2017, wenn die entsprechenden Berichte korrekt sein sollten.“

Nuuun ja – Herr Hugo liebt den IE nicht gar so sehr, egal wo & wie er zu sehen war oder ist. Er mag auch eher „richtige“ Browser auf dem Desktop, aber:

„Kucken kost´nix – was/wie/wo kann die App auf einem Win10 Desktop?“

Na, funktionieren tut sie schon, obwohl ich nicht viel getestet habe. Es ist halt eine App und kein „normales“ Programm. Immerhin kann man einiges einstellen, z.B.:

  • Theme: hell oder dunkel, Herr Hugo mag lieber dunkles
  • Suchmaschine: ich habe da nur „Bing“ oder „Baidu“ gesehen, also Baidu eingestellt
  • Startseite: na – wenn schon, denn schon: Baidu auf chinesisch. Bing(en) kann ja jeder…

Was wird Herr Hugo weiter mit Shiye machen? Tja, er wird sich zum Edge & IE ins gleiche Eckchen drängen müssen, um „vor sich hin zu ruhen“. Bald wird es da eng: IE als Prog, Edge als Prog/App, Shiye als App:

Für jeden Geschmack des „nichtnutzens“ etwas. 🙂

——————-

Aha, ich sehe noch etwas womit ich mich identifizieren kann, ja sogar identifizieren muß – unter den Features unten auf der verlinkten Seite:

„- Englische Sprache für westliche Nutzer hinzugefügt.“

Da muß ich doch zum Schluß ein kleines Statement abgeben:

„Ich bin Herr Hugo, und ich bin ein westlicher(Nicht)Nutzer. Das füge ich noch hinzu.“

PS: die von mir in Baidu „geändelte“ :mrgreen: Startseite hat nur einen winzigen Fehler – wer kein chinesisch kann, findet nicht sooo viel. Aber die Seite ist von mir ja auch eigentlich nur „just for fun“ gesetzt worden – man kann ja jede beliebige nehmen,

z. B. die von der Bildzeitung, dem Quell des wahren Wortes! 😆

In dem Moment ist mir eine Idee gekommen, die ich sogleich ausprobiert habe: wie wird Bild.de in Edge, IE, Shiye angezeigt unter Win10? In allen diesen ist ja bei mir kein Adblocker aktiv – die Ergebnisse:

  • 1. Sieger: 🙂 der IE 11! Täääräää! Fast gar keine Werbung, nur ein Popup, das gleich weggeklickt war
  • 1. Verlierer: 😕 der Edge. Ein wenig mehr Werbung ist zu sehen, aber noch erträglich
  • 2. Verlierer: 😡 die Shiye App. Leeiiider nur der 2. Platz – noch ein bißchen mehr Werbung, wie mir scheint

So – jetzt aber genug gebrowst und geBild.det.