Schlagwörter

, , ,

Der Hugo-Abend beginnt ja um 20:00 – war so, ist so, bleibt so. 🙂

Und wenn noch so viele wie z.B. tvtv ihn ab 18:00 sehen – das schreibe ich ja nicht zum ersten Male. Jetzt will ich aber etwas tiefer in die Sache einsteigen – was mache ich gewöhnlich wann – und wann nicht.

  • TV am TV = die Sender, die ich öfter über Kabel D/Vodafone gucke, also das klassische Fernsehen. Meist ~ 18:00 > 22:00/24:00. Früher selten, später auch.
  • Amazon am TV = „ummesönstenes“ bei Amazon Prime. Kann/könnte man prinzipiell immer, aber meist außerhalb der o.a. Zeiten. Früh um 6:00 oder 13:00 oder… – je nach Gusto.
  • Lokales am TV = mit (fast immer) Mediathek View geladenes. Gilt gleiches wie bei „Amazon am TV“, läuft ja auch über das „Kästchen“.
  • Lokales am Notebook: nicht immer schalte ich den TV an, manches gucke ich mir auch gleich am Notebook an. Zeiten wie vor.
  • „Tagesgeschäft“ am Comp = diverse Websites lesen, diverse Feeds lesen, gibt´s Updates etc. So ab 10:00+ – auf den meisten (deutschen) Seiten ist vorher nicht viel neues – und abends nach dem TV am TV. Am Wochenende ist wenig(er) los, z.B. zu Weihnachten macht zwar Hugo keine Pause, aber die anderen…
  • „anderes“ am Comp = das ist alles mögliche – von „mal kleines Spiel“, Blogartikel schreiben bis Daten sortieren/syncen. Nach den „Tagesgeschäften“.

Tja – ohne TV & Comp würde Herr Hugo viieeellll freie Zeit haben. Um viel zu kochen oder noch mehr zu putzen? Ööhm – eher nicht, grins.

————-

Warum gerade 20:00 ist leicht erklärt: da fängt die Tagesschau an. Nicht mehr so ganz junge Leute können sich noch an die Zeit erinnern, als es nur 1 (ein!) TV-Programm gab, und sonst nix.

Aber beileibe nicht „rund um die Uhr“ – nur einige Stunden am Tag. Und bis 1963 eben nur das „1.“ Die Tagesschau war eine Institution – um 20:00 – 20:15. Sehr oft guck´ ich sie mir heute noch an, obwohl mir „ein wenig“ mehr Möglichkeiten zur Verfügung stehen, als damals.

—————- Hugo (abends) in Hinternesien… ———————

„Jetzt fängt der Abend an, es ist 20:00. So.“

„Wieso fängt der Abend um 20:00 an, Herr Hugo?“

„Wegen der Tagesschau.“

„??????“

Herr Hugo erklärt den freundlichen Hinternesiern freundlich, was die Tagesschau ist.

„Hier gibt´s aber keine Tagesschau – hier gibt´s die „Hinternesian Daily News“ – um ~ 18:00 & ~ Mitternacht.“

„Aber wenn ich in Deutschland wäre, dann, und….“

„Gut, gut – der Abend fängt jetzt an. Zum Essen gibt es Huhn mit Kartoffeln & Gemüse.“

„Ich mag kein Huhn, ich esse kein Geflügel.“

„Waaas?“ 😡

„Vorschlag: anstatt des Huhn´s nehme ich mehr Kartoffeln & Gemüse, das ist lecker.“

„Ja dann… – hier ist noch eine große Kartoffel.“ 🙂

„Habt ihr Fanta und Käffchen, um nach dem Essen…?

„Haben wir, Herr Hugo, haben wir. Du darfst auch rauchen, kein Problem nicht. Trinkst du keinen Alkohol?“

„Nach dem Essen könnte man vielleicht ein kleines Gläschen… – was habt ihr den da?“

„Selbstgebrannten hinternesischen Schnappes, Herr Hugo – fruchtig und recht stark.“

„Oh weia – na, dann nehme ich ein größeres Gläschen.“  😆