Schlagwörter

, , , ,

Neues vom Wifi Analyzer – er kommt „mitohne“ Werbung  ❓

Ohne Werbung, weil...

Ohne Werbung, weil…

...ich "abgehakelt" habe

…ich „abgehakelt“ habe

Das Tool kam immer schon ohne Werbung – aber nur die ersten paar Sekunden, dann wurde sie unten eingeblendet. Herr Hugo hat dann leise gegrummelt:

„Naja, ist ja umsonst, die wollen auch leben, aber…brummelgrummel.“

Solche Tools werden aber nicht selten upgedatet – nach einem dieser Updates habe ich zufällig wieder in die Einstellungen geschaut. Warum, weiß ich gar nicht mehr. Als ich so runterscrolle, denke ich:

„Waaas? Die bieten eine Option, die Werbung zu verstecken? Sicher wollen sie das verkaufen? Hmm, hmm…“

War aber nicht so – ich konnte es anklicken, die Werbung war auf Dauer „wech“, sooft ich es auch probiert hatte. Die einzige kleine „Mühe“: das Häkchen gilt immer nur für 7 Tage, dann ist die Werbung wieder da.

„Und ich muß neu klicken, um wieder 7 Tage Ruhe zu haben?“

Taaatsächlich, so einfach klappt das – schon ein paar Wochen. Ich hoffe ja, das es so bleibt, denn:

„Kleine Werbung nervt ein bißchen,

keine Werbung nervt kein bißchen.“

Ich nehme an, das die listigen „Herren des Tools“ sich gedacht haben, das die meisten eh fast nie mehr in die Einstellungen schauen. Und so können sie jetzt sagen (falls einer früge):

„Werbung? Von uns? Kann man doch ganz einfach abwählen!“

Tjaaa, wenn man´s weiß bzw. findet. Das die meisten es evtl. nicht finden und weiter Werbung sehen, das nehmen sie sicher „billigend in Kauf“. Die Idee finde ich aber nicht übel – Lob den listigen Machern.

Herr Hugo hat am 5.4. (siehe Screenshot – bis 4.4. steht da) natürlich zuerst nachgeguckt – die Werbung war wieder da. Fix das Häkchen rein und wieder war sie weg.

Herr Hugo ist zufrieden mit der App.  🙂

Sein Telekom Puls Tablet? Steht wie eh wie festgenagelt am Schreibtisch, ständig mit dem Rechner per Kabel verbunden. Auf das es ständig Strom erhalte und Herr Hugo immer „reingucken“ kann, wenn er es für nötig erachtet.