Schlagwörter

, , , ,

Fragen kann man ja alles – aber immer & immer wieder  ❓

Microsoft Edge - Mit dem neuen Browser von Microsoft schaffen sie mehr online

Microsoft Edge – Mit dem neuen Browser von Microsoft schaffen sie mehr online

„Meine lieben Microsoft-Männers/Frauens: ich schaffe mit Chrome & Consorten schon genug – mehr kann ich gar nicht verarbeiten. Noch mehr wäre gar nicht zu verkraften.“

Was war passiert, was hatte Herr Hugo gemacht um diese schwere Frage zu provozieren? Ööhm…

  • ganz zu Anfang hat er in Win10 Chrome installiert & ihn als Standard gesetzt
  • danach hat er Firefox, Opera, Vivaldi installiert – die hat er nicht als Standard gesetzt
  • zum Browsen benutzt er meistoft Firefox (auf Monitor 1) beim Klick auf einen Link soll Chrome starten (Monitor 2)
  • MS Edge & der IE sind halt „da“, werden aber meist nicht beachtet

Das ist nicht so schwierig zu begreifen und auch nicht allzu schwierig umzusetzen, wenn man weiß, wie. Win10 akzeptiert(e) auch klaglos?, das ich nicht den schönen Edge als Standard setze – vorerst…

Aber MS versucht immer wieder, Hugo zu „bekehren“…  :mrgreen:

Natürlich nicht nur ihn, sondern sicher auch alle anderen, die es wagen, den herrlichen Edge schnöde zu verschmähen.

  • na gut: ausgewählt ist schon Chrome und nicht Edge
  • na gut? man braucht nur unten im Kästchen das Häkchen, dann hat man wieder eine Zeit seine Ruhe
  • nicht so gut: eben nur eine gewisse Zeit – iwann nach einem Patch oder Update wird man wieder befragt

Mannomann – MS/Win10 müßte doch irgendwann merken, das ich Chrome als Standard hatte, habe und weiters haben will. Sonst würde ich das wohl nicht immer wieder explizit bestätigen. Da müßte doch iwann Schluß sein mit den Fragen?

„Nein, wir sind hartnäckig, Herr Hugo-User – wir wollen dich immer wieder an dein potentielles Glück erinnern!“

„Ich will aber gar nicht so glücklich sein, ich will weiter Chrome nutzen – und ich bin noch hartnäckiger.“

So hartnäckig, das ich eben eines guten Tages den obigen Screenshot erstellt habe. Im übrigen: der Firefox ist nicht „neu“ (siehe Shot), sondern wurde nur kurz vorher von 46.0 > 46.0.1 upgedatet.

Falls ich mich entschließe, mal einen anderen Browser als Chrome zum Stanadard zu machen, werde ich das alleine & ohne Hilfe schaffen?

„Jaahaa, das kann ich, das weiß ich! Mann, was bin ich gut!“  😆


Ausdrückliche Warnung an die Microsofties in Redmond:

„Glaubt nur nicht, das ich darauf nur bei Browsern achte! Auch wenn ihr anderes anders vorschlagt (z.B. entzippen mit dem Explorer): Herr Hugo weiß auch da, wohin er sein Häkchen machen will.“

„Für´s Zippen macht der Herr Hugo-Chef sein Häckchen bei 6-Zip, das weiß ich genau!“

„Kuno, Kuno, Kuno – es heißt ‚Häkchen‘ und ‚7-Zip‘. Merke es dir endlich!“