Schlagwörter

, , ,

Heute gibts nur ein paar Gedanken zur Woche – gerade, wie es mir einfällt.

  • zum Trump: im Gegensatz zu dem sind unsere Politiker fast Heilige…
  • zum Lidl: seit „ewig“ hatte ich keinen Prodomo-Kaffee dort geholt – weil es zwischendurch 2x Nachschub bei der Norma gab.

Aber irgendwann gehen auch große Vorräte zur Neige. Diesmal habe ich „gezogen“, bis nur noch Kaffee für eine Brühung da war – am Donnerstag mußte Herr Hugo zum Lidl.

Als im Sommer die Norma 6 Wochen umgebaut wurde, war ich ja einige Male beim Lidl und hätte mir Kaffee mitbringen können – habe ich aber eben nicht „…ist ja noch genug da.“

Die „Strafe“ folgte am Donnerstag: ungemütliches Wetter, schon beim Hinweg habe ich gebrummelt. Im Lidl drin war es ja wieder gemütlich, aber Herr Hugo hat schon an den Rückweg gedacht:

„Herrjeh! Das ganze Stück dann auch noch zurück – mann, mann, mann…“

Na, einen Fuß vor den anderen, die Norma kam in Sicht – ich bin aber vorbei getrottet, weil ich da erst nächste Woche wieder einkaufe. Wenn ich schon nahe zu Hause bin, komme ich bei meinem Feind vorbei: dem Kleingeschäft des „Computer-Mannes“.

Was sehe ich? Nichts mehr vom Feinde – es wurde renoviert drinnen. Der Feind hat aufgegeben – na, dem trauere ich nicht nach.

  • zum Matze.B aka Klaus Travolta aka Matthew Gold: der hat Freitag abends angerufen, weil er bei sich am Comp/Win fummeln war. Und sicher gedacht hat:

„Der Hugo ist sicher zu Hause und noch nicht im Bett, man kann mit ihm schwätzen.“

Konnte er auch, der Anfang des Gespräches lief wie üblich:

„Hömma, Moment – ich muß dich erst hinlegen, weil…“

Natürlich lege ich nicht den Herrn Matze.B hin – neien: das Speedphone 10 wird auf lautsprechen geschaltet und im „Handy-Stuhl“ platziert, damit ich es nicht ans Ohr halten muß. Dann kann ich gleich am Comp  gucken oder machen, falls es nötig ist.

Nach einiger Zeit mußte er abbrechen, weil er mit Win10 arg beschäftigt war. Gut, konnte ich auch weitercompen. Sein Tun hatte Erfolg, hat er mir später noch getwittert.

  • zum Puls-Tablet: äääh – seit Monaten will da iwas von Amazon und den Spiel „Goat Simulator“ updaten, was aber nie klappt. Inzwischen habe ich das Spiel längst deinstalliert, aber es will immer noch updaten…

Gerade eben habe ich mal mit dem Win-Explorer auf die SD-Card vom Puls geschaut – da war noch ein Ordner vom Spiel. Den habe ich einfach gelöscht – ob´s hilft? Ich werde es schon merken…