Schlagwörter

, , , ,

„Inzwischen hat sich ein sehr engagiertes Team zusammen gefunden, das das Programm und die Infrastruktur dahinter als Community-Projekt und in Teamarbeit in naher Zukunft an neuer Stelle weiterführen wird. Das wird sicher stellen, dass das Programm weiter frei verfügbar bleibt und auch weiter benutzt werden kann.“

So stand es hier zu lesen – Herr Hugo war aber schon vorab informiert. 🙂

Zuerst hatte er es am 14.11. beim Caschy gelesen, dann hat Herr Matze.B getwittert. Mit Tweets ist er nicht ganz so sparsam wie mit Artikeln in seinem Blog, grins!

Ob der ganzen Sache war Herr Hugo schon seeehr erleichtert – neue Filme sind auch 2017 herunterladbar. Und das ist der Knackpunkt:

  • herunterladbar

Denn in den Mediatheken der ÖR-Sender sind die eben nur begrenzte Zeit zu sehen – danach…

„…Gott, so´n Ärger! Bis vor 3 Monaten hätt´ich den schönen Film in der XYZ-Mediathek sehen können. Jetzt isser wech, wein!“ 😡

„Tja, mein´Lieben, ich sag´s ja immer: ‚bei denen‘ ist nicht gleich ‚bei dir‘. Abgespeichert hält der Film bißchen länger vor…“

Das Angebot der Mediatheken ist ja sowieso beschränkt: nur ausgewählte Inhalte werden überhaupt hineingestellt. Und die interessanten von denen möchte ich lokal haben.

Und mit MediathekView geht das am besten/einfachsten. :mrgreen:


Kleines Ärgernis, das wohl eher an der neuen ZDF-Mediathek liegt: MV zeigt keine Sendungen von zdf_neo mehr an. Im MV-Forum habe ich danach schon geguckt, aber…Foren sind nicht mein Ding – auch dieses nicht.

Fazit dazu: die vom ZDF gehören mit dem weichen Lappen gehauen, bis es nur so staubt. Mit der „alten“ Mediathek hat das nämlich funktioniert.

Grummelbrummel 😡