Schlagwörter

, , , ,

So schnell spaziert der Ø-liche Deutsche durchs Internet…  💡

…steht es bei golem.de zu lesen, die ihre Daten wiederum von Akamai haben:

„Deutschland verliert im weltweiten Vergleich bei der durchschnittlichen Verbindungsgeschwindigkeit. Nun liegt das Land auf Rang 26. Allerdings stieg die Datenrate laut Akamai um 19 Prozent.“

Ich nehme an, das hier die Download-Speed gemeint ist, obwohl das so im verlinkten Artikel nicht steht. Was sagt Herr Hugo?

„Tja, bei mir kommt mit VDSL 100 Ø-lich gut 95 MBit/s herunter – wenn´s bei anderen nur im Kriechgang geht, dann wohnen die eben im falschen Dorf oder in der zu kleinen Straße.“  :mrgreen:

Wie immer bei Ø-ten: wenn welche deutlich schneller sind, dann müssen andere deutlich langsamer sein.

Ich gebe es gerne zu: dass ich ein ganz gutes VDSL habe ist mir schon wichtiger, als andere in fernen Dörfern zu bemitleiden. A.j.F. ist mir das lieber als anders herum…

Wie die Telekom das bei mir schafft, ist mir eigentlich egal – obwohl ich natürlich weiß, das FTTH technisch besser und noch schneller sein könnte. Aber ich kann schließlich nicht selber graben und das Glasfaserkabel dann bis in meinen Kleinflur ziehen.

Bei der Infrastruktur ist Herr Hugo den T-Männern oder wäre denen von Kabel D/Vodafone ausgeliefert (die will er aber nur für TV).


So, was ist denn aktuell noch hochwichtiges passiert? Mrs. Theresa May trägt eine schweineteure 1200,- € Lederhose. Hier bei The Times ist das Foto zu sehen. Auch dazu hat Herr Hugo Meinung(en):

  • „Nun gönnt der doch die schöne Hose. Sie ist PM, sie ist nicht arm, sie kann sich die leisten. Soll sie ungeschminkt im grauen Sackkleid da herumsitzen? Äääh!“
  • „Ich würde mich viel lieber neben die Theresa mit Lederhose setzen als neben den Boris Johnson ohne. Das walte Hugo!“

Wer sich über sowas echauffiert, der ist einfach scheinheilig. Nebenbei: der Pullover ist ihr sicher auch nicht am Wühltisch zugelaufen, grins. Aber er paßt zu Hose. Was sie für eine Uhr trägt ist auf dem Foto leider nicht zu erkennen. Noch was zu meckern, Mrs. Nicky Morgan?

„Ich, ich, ich…“

„Ist dir vielleicht das rote Sofa zu rot?“

„Ich, ich…du bist kein Engländer, du bist Deutscher, du darfst gar nicht…“

„Na, da bin aber auch froh drüber.“

Mit Ø-lich 13,7 MBit/s zur Lederhose.  😆


Noch mal ganz genau: der Herr auf dem Foto ist Boris Johnson, nicht Boris Becker! Damit da ja keine Irritationen entstehen…