Schlagwörter

, , ,

Herr Hugo findet Aprilscherze einfach nur blöd. Punkt. 😕

Deswegen geht es hier auch nicht darum, sondern um die Freudentage im diesigen April – es sind heuer gleich 2 (zwei!):

  • 11.4. – MS-Patchday und (ab) Creators Update für Win10 (das hat Hugo vielleicht früher, wenn das ISO nicht so trödelt)
  • 30.3. hatte Herr Hugo Creators schon per ISO – so kann er sich voll auf den o.a. 2. Freudentag konzentrieren
  • 12.4. – Rauchmelder werden bei Herrn Hugo (und auch allen anderen Mietern hier) montiert

Angekündigt sind die schon laaaange vor Jahren – den größten Teil der Zeit dürfte die gemeine gemeinnützge Wohngesellschaft der Suche nach dem allerbilligsten genutzt haben…

…der auf dem Markt zu haben ist. Am 12.4. zwischen 11:00 > 14:00 Uhr kommen Männers von Techem, die diese Hightech-Geräte in die Decke(n) bohren und schrauben – GEnauestens ist das geregelt:

  • nicht näher als 60 cm zur Wand – die Sensoren könnten ausrasten gestört werden, wenn doch
  • es MUSS gebohrt/verschraubt, es darf nicht geklebt werden – kaaanz wichtig!
  • in jedem Wohn- & Schlafraum muß einer hin – und in dem Raum, der als Fluchtweg dient
  • in Bad & Klo braucht kein Melder – aber nur dann nicht, wenn diese nicht zugleich Fluchtwege sind

Alle alles verstanden? Ist nicht so kaaanz einfach – Herr Hugo hat sinniert und mit seinen Fingern abgezählt:

„Bei mir müßten im Wohnputer- & Schlafzimmer sowie im Kleinflur die Melders melden (können) – weil ich nur dort wohnen, schlafen oder flüchten kann…“

Kann sein, das der Hausmeister mitkommt, wird sein, das 2 Männers in die Wohnung wollen – da ist Hugo vor:

„Einer kommt rein, einer! Die Wohnung ist nicht groß, es sind viele Sachen drin, an denen nicht angestoßen wird! Ich schaffe das, also schaffen andere das auch, wenn sie nicht zu…“

„Aber Herr S., wir, ich…“

„Äääh! Wir, ich – wenn es mehr als einen braucht, um so´nen popeligen Rauchmelder zu bohren & montieren, dann soll´n se richtige Handwerker schicken.“

„Aber Herr S., wenn es…“

„…wenn es was zu halten o.ä. gibt, dann mache ich das. Bis zu dir oben auf der Leiter lange ich allemale hoch.“

Sooo wird das laufen, und nicht anders. Wenn die Mannen einsichtig sind, kann einer bei mir werkeln, der zweite schon in die nächste Wohnung wetzen und dort Freude bereiten – und wenn nicht? Sie werden einsichtig sein – Herr Hugo kann seine Meinung notfalls sehr direkt und klar auch anderen ins Gesicht sagen, nicht nur hier hin schreiben…

Auch der lieben Dona Karan von MS (die ihn aber Gott sei leider nie besuchen wird) würde erklärt, das sie mit ihren dicken Schuhen ja! nicht auf die feine Kokos-Fußmatte trampelt, sondern darüber bzw. daneben zu stiefeln hat.

„Mr. Herr Hugo, but…“

„Nix da! Nicht auf die Matte treten – oder soll ich dir mal sagen, was ich von bestimmten Funktionen in Win10 halte?!“

„??????“

„Dann fängst du aber an zu weinen, meine Liebe! Und das wollen wir doch nicht, oder?“

Schon hat Herr Hugo sich wieder elegant vom Rauchmelder zu Win10 gehangelt. Warum die beiden Termine so eng zusammenfallen? ist doch klar: die von der Hausverwaltung haben sich mit MS abgesprochen, denn…

…einer von denen ist gemein, der andere ist nützig – ich sag´aber nicht, wer… :mrgreen:

PS: was hat Herr Guho (Test, ob bis zu Ende gelesen wird, grins!)  abends am 1. April gemacht? Ferngesehen? Neien – war nicht so richtig dolles angeboten, den Krimi im ZDF habe ich schon auf dem NAS und sehe ihn mir nächtens an.

Herr Hugo hat auf dem Dritt-PC auch Win10-Creators installiert (und gleich angpaßt). Dauerte bißchen länger (28 min), dafür war danach etwas weniger zu fummeln, um Änderungen von MS wieder zurück zu ändern.

Alles in allem: Business as usual – diverse „normale“ Patchdays haben schon deutlich mehr genervt. Muß allerdings noch einmal betonen: es ist bei mir ja „getrennt“ abgelaufen – ich hatte die ISOs vorher schon kplt. heruntergeladen und auf dem NAS parat, von da nur > Rechner kopiert.

Die ganz normalen Ottos können ab 11.4. bis Juli/August oder Nikolaus warten, die fixeren ab dem o.a. 11.4. per Media Creation Tool (ziehe ich mir auch noch mal, „um für auf ein´ USB-Stick“), die noch fixeren am 5.4. Der gemächlich trottende Rentener Herr Hugo war aber noch schneller…

…der frühe Hugo creatort(e) den Wurm. 😆