Schlagwörter

, , , ,

Win10: So ändern wir den Mauszeiger – wenn „wir“ den überhaupt ändern… 😕

Ich mache das ja schon seit WinXP und habe auch schon mehrmals dazu geschrieben – aber die allermeisten Win-User haben bestimmt noch nie auch nur irgendetwas an der Maus-Speed geändert, von den Zeigern ganz abgesehen. PC-Welt erklärt hier, wie man ändern könnte – einige Auszüge:

„Wenn Sie auf Dauer den Standard-Mauszeiger von Windows langweilig finden, dann naht hier Hilfe! Wie viele andere Elemente des Designs von Windows, lässt sich auch der Mauszeiger problemlos unter Windows verändern. Bei früheren Windows-Versionen über die Einstellungen und Maus.

Unter Windows 10 finden Sie die Funktion unter Einstellungen -> Personalisierung -> Designs. Klicken Sie hier im mittleren Bereich einfach auf Mauszeiger. Anschließend öffnet sich der aus früheren Windows-Versionen bekannte „Eigenschaften von Maus“-Dialog und die Ansicht springt gleich auf den Reiter „Zeiger“.“

Herr Hugo findet den Standard-Popel-Mauszeiger nicht nur langweilig, sondern obergrottig und winzig. Wenn eine Person käme und wenn ich die an einen PC lasse und wenn sie sich dann über „meine“ Mauszeiger iwi echauffiert…

„…waaas? Du willst den Popelzeiger? Ist hier verboten. Punkt.“

„Aber ich…“

„Nix aber, Widerspruch wird nicht geduldet.“


Wer nun nicht im Internet suchen mag oder das „Risiko“ scheut, für den gibt es eine einfache Lösung:

  • Windows invertiert (sehr groß) (Systemschema)

Wieder weist Herr Hugo darauf hin: ist in allen Win7 & Win10´s enthalten, man muß es nur auswählen.

Herrjeh! Fummelt doch nicht mit dem Popelcursor rum! :mrgreen:


Noch etwas generelles – auch wenn ich es nicht dauernd explizit schreibe: ich gehe bei solchen und ähnlichen Sachen immer davon aus, das der User „Herr seines Systems“ ist und nicht von iwelchen Admins oder Chefs kujoniert wird.

„Wer den Popelcursor nicht ändert, der bestraft sich eh selbst. So.“


Ein kleines Problem gibt es aber für mich: mein Lieblingscursor ist nun mal der Union Jack – aber jetzt, wo die Engeländers den Brexit-Sch**** machen? Hmm, hmm, hmm…

…kann ich das noch mit meinem Gewissen vereinbaren? Ich werde es müssen und mir selber eine Ausnahmegenemigung erteilen, grins.

Die Briten brexen, aber der Cursor bleibt. 🙂